HISTORIE

3 GENERATIONEN. 100% EINSATZ!

Die Fahrschule Boom wurde am 01. Dezember 1963 von Willy Boom gegründet. In dem 56-jährigen Bestehen des Unternehmens, welches ursprünglich als Ein-Mann-Betrieb mit einem einzigen Pkw begann, entwickelte sich ein erfolgreicher Familienbetrieb.

Nachdem der Sohn Axel Boom den Betrieb ab 1995 in der zweiten Generation weiterführte, übergab er 2018 die Geschäftsführung an den Enkelsohn Oliver Hoß. In unserer Firmengeschichte blicken wir heute stolz auf über 6.720 zufriedene und erfolgreiche Fahrschüler/-innen zurück.

Philosophie

Vom Einfachen zum Schweren.

Wir bilden nach dem pädagogischen Prinzip “Vom Einfachen zum Schweren“ aus. Damit stellen wir sicher, daß unsere Fahrschüler/-innen niemals unter Stress Fahrstunden absolvieren müssen und nicht den Spaß an der Ausbildung verlieren. Unsere Erfahrung hat uns gelehrt, dass wir hiermit die bestmöglichen Lernresultate erzielen.

Eine Fahrausbildung erfordert viel Zeit und Energie seitens der Fahrschüler/-innen. Daher nehmen wir ihnen sämtliche, organisatorische Dinge innerhalb der Fahrausbildung ab. So können sie sich 100% auf ihre Ausbildung konzentrieren, um erfolgreich ihre theoretische und praktische Führerscheinprüfung zu bestehen.

Im Notfall

Zu jeder Zeit gut abgesichert.

Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Sämtliche unserer Fahrzeuge sind auf dem neuesten Stand der Technik und werden regelmäßig gewartet.

Mit einer sorgfältigen und gewissenhaften Ausbildung sorgen wir dafür, dass sich unsere Fahrschüler zu jeder Zeit und in jeder Situation sicher im Straßenverkehr bewegen können. In der Motorradausbildung verwenden wir modernste Airbag-Sicherheitswesten, um unsere Schüler bestmöglich bei einem Unfall zu schützen.

Eine 100% Garantie einem Unfall vorzubeugen, gibt es leider niemals. Sollte es trotz aller Vorsicht in der Fahrausbildung zu einem Schadensfall kommen, sind unsere Fahrschüler/innen durch die Fahrschülerunfallversicherung der Fahrlehrerversicherung VaG abgesichert.

Etwaige Schadensfälle bei der An- und Abreise zur Fahrschule sind ebenfalls durch unsere Unfallversicherung abgedeckt und stellen einen weiteren Baustein zur größtmöglichen Absicherung unserer Fahrschüler/-innen dar.

Material & Technik

Wir bieten an, was andere nicht haben.

Videoanalyse

Mit Hilfe von hochauflösenden Kameras können wir sämtliche Situationen im Straßenverkehr sowie Feinheiten bei der Ausführung der Grundfahraufgaben analysieren und verbessern.

Bluetooth Kommunikation

Unsere Ausbildung auf dem Zweirad erfolgt via modernster Bluetooth-Kommunikationssysteme, um eine direkte Kommunikation zwischen Fahrlehrer und Fahrschüler/-in zu ermöglichen. Damit Anleitungen und aber auch Fragen richtig ankommen.

Bike-to-Bike Begleitung

Unsere Fahrlehrer begleiten Euch so oft wie möglich mit einem zusätzlichen Motorrad, um das Bewältigen schwieriger Situationen perfekt demonstrieren zu können.

Sicherheitskleidung

Wir stellen unseren Fahrschüler/innen hochwertige Motorradhelme und Schutzkleidung in verschiedenen Größen zur Verfügung (Motorradstiefel sind aus hygienischen Gründen selbst mitzubringen).

Airbag-Sicherheitsweste

Für den Fall eines Sturzes und / oder Unfalls rüsten wir unsere Fahrschüler/innen mit speziellen Airbag-Sicherheitswesten aus, um körperlichen Schäden größtmöglich vorzubeugen.

Fahrlehrer-Team

Unsere Spezialisten auf den Straßen

Aktuell besteht unser Fahrlehrer-Team aus 5 Mitarbeitern. Unsere Fahrschüler können sich aussuchen, bei welchem Fahrlehrer sie ihre Fahrstunden absolvieren möchten. Führerschein ist Vertrauenssache!

Büro-Team

Gut organisiert ist halb bestanden

Unser Büromitarbeiter-Team ist deine erste Anlaufstelle. Sie kümmern sich um sämtliche organisatorische Dinge rund um die Fahrausbildung und stehen dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

LUST AUF FAHREN LERNEN?

JETZT ANMELDEN!

Allgemeine Beratung, Kennlerngespräch, Anmeldung zur Fahrschule, Terminierung von Fahrstunden und weiteres erfolgt durch unser Büro-Team. Gerne berücksichtigen wir individuelle Wünsche und Verfügbarkeiten.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 - 18 Uhr.

Klick auf den unteren Button, falls Du Dich direkt online anmelden möchtest.